Anreise

Das Leopoldina Symposium findet im Langenbeck-Virchow-Haus nahe der Charité Campus Mitte statt.

Weitere Informationen erhalten Sie Öffnet externen Link im aktuellen Fensterhier.

Anreise mit dem Flugzeug

Vom Flughafen Tegel mit dem Bus TXL bis Karlplatz, von dort sind es ca. 3 Minuten Fußweg in Richtung Charité.

Vom Flughafen Schönefeld mit der Regionalbahn oder dem Airport Express (RE7 oder RB14) bis Hauptbahnhof. Vom Berliner Hauptbahnhof erreichen Sie  mit Bus 147 (in Richtung Friedrichstr.) das LVH in wenigen Minuten. Die Haltestelle "Charité Campus Mitte" in der Luisenstraße befindet sich direkt vor dem Haus.

Transferzeiten per Taxi:
Flughafen Tegel: ca. 20 Minuten
Flughafen Schönefeld: ca. 50-60 Minuten

Anreise mit der Bahn

Vom Berliner Hauptbahnhof (Bus 147 in Richtung Friedrichstr.) oder vom S+U-Bahnhof Friedrichstr. (Bus 147 in Richtung Hauptbahnhof) erreichen Sie das LVH in wenigen Minuten. Die Haltestelle "Charité Campus Mitte" in der Luisenstraße befindet sich direkt vor dem Haus.

Anreise mit dem Auto

Routenplaner berechnen Ihnen europaweit die optimale Anreise mit Ihrem PKW zum Langenbeck-Virchow-Haus in Berlin. Bitte beachten Sie, dass das Langenbeck-Virchow-Haus über keine eigenen Parkplätze verfügt.

Adresse

Langenbeck-Virchow-Haus GbR
Luisenstraße 58/59
10117 Berlin (Mitte)

Kontakt

Univ.-Prof. Dr. Claudia Spies
Klinik für Anästhesiologie
mit Schwerpunkt
operative Intensivmedizin
Charité – Universitätsmedizin Berlin
Charitéplatz 1
10117 Berlin

t: +49 30 450 551 001

E-Mail

 

Anreise zum Symposium